Amphibien


Aga-Kröte

Die Aga-Kröte wird auch einfach Aga oder Riesenkröte genannt, sie ist eine Amphibienart aus der Gattung der Echten Kröten. Sie kann eine Länge von über 22 cm erreichen, über 1 kg wiegen und gehört somit zu den größten Froschlurchen der Welt. Tagsüber halten sich Aga-Kröten unter Steinen, Laub oder Baumstümpfen verborgen oder graben sich in den lockerem Boden ein.

Weiterlesen


Beutelfrosch

Der Beutelfrosch auch Taschenfrosch genannt ist im Ecuador, Peru und Bolivien verbreitet.

Weiterlesen


Blauer Pfeilgiftfrosch

Der Blaue Pfeilgiftfrosch kommt aus dem tropischen Regenwald und lebt unter Steinen und Moos am Boden in Wassernähe.

Weiterlesen


Der Laubfrosch

Der Laubfrosch ist ungefähr 5cm und hat eine ovale Form. Er bevorzugt Parks,Gärten und Waldrändern vor. Er kann sogar seine Farbe ändern das jedoch von der Stimmung abhängt ein, Beispiel: Bei Stress ist er grau.

Weiterlesen


Färberfrosch

Der Färberfrosch kommt aus Mittel- und Südamerika wo er im Regenwald lebt. Er ernährt sich von Würmern und Insekten.

Weiterlesen


Gold-Baumsteiger

Der Gold-Baumsteiger lebt den Regen-und Sekundärwäldern. Er wird bis zu 40 mm lang und ca. 5 Jahre alt. Seine Nahrung besteht aus Insekten und Wirbellosen Tieren.

Weiterlesen


Goldener Pfeilgiftfrosch

Der Goldenen Pfeilgiftfrosch lebt im hügeligen, unzerstörten tropischen Regenwald überwiegend am Boden.

Weiterlesen


Korallenfingerfrosch

Der Korallenfingerfrosch lebt in Australien und Neuguinea einzeln oder in kleinen Gruppen in den Wäldern. Er wird bis zu 15 cm lang und bis zu 20 Jahre alt. Seine Nahrung besteht aus Insekten und Würmern.

Weiterlesen


Leopardfrosch

Der Leopardfrosch lebt in Nord-Und Mittelamerika. Er bewohnt die Feuchtgebiete dort in Gruppen. Seine Nahrung besteht aus Insekten und Würmern. DieseFroschart wird bis zu 9 cm groß und 20 Jahre alt.

Weiterlesen


Pfeilgiftfrösche

Die Pfeilgiftfrösche leben in Süd- und Mittelamerika im Regenwald am Boden und auf Bäumen.

Weiterlesen


Roter Pfeiffrosch

Der roter Pfeilgiftfrosch ist ein Bodenbewohner der Tagsüber unter der Rinde von Bäumen oder in Höhlen im Regenwald lebt.

Weiterlesen


Schmuckhornfrosch

Der Schmuckhornfrosch lebt im Regenwald am Boden.

Weiterlesen


Seefrosch

Der Seefrosch lebt in Gewässer im Bereich von Flussauen und Seeniederungen.

Weiterlesen


Tomatenfrosch

Der Tomatenfrosch lebt in sonnigen und feuchten Waldgebieten. Er ist tagsüber ein Bodenbewohner und während der Trockenzeit z.T. tief im Boden eingegraben.

Weiterlesen


Yonahlossee Salamander

Der Yonahlossee Salamander ist in kleinen Teilen im Osten der USA anzutreffen. Er wird bis zu 25 cm lang und kann ein Alter von 15 Jahren erreichen. Seine Nahrung besteht aus Wirbellosen Tieren die er Nachts jagt.

Weiterlesen